Intelligente Abwärmenutzung.

Die Vorteile des ORC-Moduls ergeben sich aus dem Effekt seines Einsatzes: Durch die Verstromung der Abwärme vermindern Sie den Kohlendioxid-Ausstoß Ihres Unternehmens um ein Vielfaches. Die Einsatzgebiete sind dabei:

  • Abwärme von stationären Stromerzeugern (Motoren oder Gasturbinen)
  • Abwärme aus Industrieprozessen (Stahlwerke, chem. Industrie, Glaswerke, Porzellanwerke)
  • Geothermische Wärmequellen
  • Chemische Industrie (Dampf und Abgase)
  • Baustoffindustrie (Abgase)
  • Hochtemperatur Trocknungsprozesse (Dampf oder Abgase)
  • Verstromung solarthermischer Wärme