Argon. Der edle Liebling unter den Inertgasen.

Das häufigste Edelgas der Erde besticht durch seine Eigenschaften: Argon ist sehr reaktionsträge und reagiert fast nicht mit anderen Elementen oder Verbindungen. Diese Reaktionsträgheit macht ihn zum Liebling unter den Inertgasen - wie etwa beim Schweißen von Aluminiumlegierungen oder hoch-legierten Stählen. Weiterhin wird es in der Metallurgie als Schutzgas, so zum Beispiel für die Produktion von Titan, hochreinem Silicium oder der Schmelzraffination sowie zum Entgasen von Metallschmelzen genutzt.